Eierflugwettbewerb - Mittelschule Mömbris

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Eierflugwettbewerb

Lions Quest

Man nehme:

5 Bögen Papier,
eine Rolle Tesa,
2 m Wolle
und 1 rohes Ei!

Die Aufgabe:

Die Gruppe soll ein Flugobjekt bauen, mit dem es gelingt, ein (rohes) Ei aus 7 bis 9 Metern Höhe unbeschadet auf den Boden fallen zu lassen.

Vor dem "show-down" muss die Gruppe noch ihr Flugobjekt bewerben und die Vorzüge ihres Modells anpreisen.

es wird ...

geplant:



gebaut:



präsentiert:



gebibbert:



gewonnen und verloren:

Natürlich haben unsere Schüler die Aufgabe wieder mit Bravour gelöst und totz einiger "Bruchlandungen":
EI(S) gibt es für ALLE!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü