Praxis an Mittelschulen - Mittelschule Mömbris

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Praxis an Mittelschulen

Kompetenzen > Berufsfindung

Praxis an Mittelschulen - Was verbirgt sich hinter diesem Begriff?
Seit dem Jahr 2000 stellt das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst jährlich Mittel für „Praxis an Mittelschulen“ zur Verfügung.

Geld wofür?
Damit sind Personalkosten für die Finanzierung außerschulischer Fachkräfte zu vergüten, die im Auftrag der Schule handwerkliche, künstlerische, musische, soziale und hauswirtschaftliche Projekte an Mittelschulen durchführen.
Dabei steht das praktische Arbeiten der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Zusammen mit einer Lehrkraft sollen die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Projekte durch diese Fachkräfte so angeleitet werden, dass ein vorzeigbares Produkt oder eine Dienstleistung entsteht.

Die Idee 2017:„Der Gast ist die Hauptperson!“

Abwechslungsreiches Praxis-Seminar in Zusammenarbeit mit den Profis
Frau Herzog und Herrn Pavlos Panagiotidis vom EinGenuss, Alzenau

Trainiert wurden viele Service-Knigge-Grundlagen, beginnend mit der Einheit „Wir heißen Gäste willkommen“. Hier drehte es sich für die Schülerinnen und Schüler vorrangig um die Kommunikation mit Gästen und Kunden.

Im nächsten Schritt haben die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Tischdekorationen, Tischgedecke und Serviettenfaltmethoden praktisch erprobt.

Abschließend wurden von dem gelernten Hotelfachwirt Pavlos Panagiotidis Techniken für das „Tellertragen“ erläutert. Einige flinke Schüler waren schnell in der Lage, mit vier Tellern auf den Armen, die ersten Schritte zu wagen.

Fazit der Kursteilnehmer:
Neben dem Servieren, der Tischdekoration und den Speisen ist vor allem ein nettes Lächeln, Offenheit und Höflichkeit für einen ehrlichen und guten Service ausschlaggebend.
Am Ende erhielten die Schüler ein Teilnahme-Zertifikat.

Hier finden Sie alle Projekte, die seit 2002 an unserer Schule durchgeführt wurden:

2016: Fahrradunterstand mit Fa. Ullrich
2013-15: Wandkeramik mit Herrn Inderwies

2012: Pausenwand mit Firma Zeller
2012: Bistro-Fliesen mit Fliesenleger Bergmann
2011: Kräuterspirale mit Landschaftsgärtner Kern
2011: Insektenhotel mit Schreinermeister Pfarr
2010: Trockenwagen mit Schlossermeister Papachrissanthou und Schreinermeister Wissel
2009: Pflanzkübel mit Schreinermeister Bauer
2009: Wand- und Fensterschmuck mit Floristin Hille
2008: Metall-Stelen (2) mit Metallbauermeister Ullrich
2008: Nistkästen und Sitzbänke mit Schreinermeister Pfarr
2007: Metall-Stelen (1) mit Metallbauermeister Ullrich
2006: Stellwände mit Schreinermeister Hofmann
2005: Flur "aufhellen" mit Malermeister Bozem
2004: Bistro-Sitzplätze mit Schreinermeister Wissel
2003: Grünes Klassenzimmer mit Landschaftsgärtner Kern
2002: Bistrovorraum mit Schreinermeister Deller

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü