Theater - Mittelschule Mömbris

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Theater

Veranstaltungen

Mal ein etwas anderer Wandertag - wir, die 9. Klasse besuchten ein Theaterstück.
Die erste Stunde verbrachten wir noch in der Schule, um dann gestärkt durch Pizzabrötchen aus dem Pausenverkauf von Frau Klein mit dem Bus Richtung Aschaffenburg zu starten. Da uns ein wenig Zeit blieb, nutzten wir diese für einen kleinen Stadtbummel samt Altstadtführung rund um den Dahlberg. Schließlich wurden wir kurz vor 11 Uhr ins Theater eingelassen. Noch ein kurzer Blick in den Technikraum und wir nahmen direkt neben der Bühne Platz. Das Theater füllte sich rasch mit weiteren Schülern, die diese Vorführung ebenfalls sehen wollten.

Geboten wurde im Stadttheater Aschaffenburg das Jugendstück "4 your eyes only" der Autorin Esther Rölz. In dem Stück, das allein von den drei Hauptpersonen der hübschen Anouk, ihrem eifersüchtigen Freund Kian und dem Außenseiter Sven gespielt wurde, geht es im die Auswirkungen von Cybermobbing. Die Geschichte nimmt einen immer dramatischeren Verlauf, an dessen Ende eine Beinahekatastrophe steht.

Das Publikum ging emotional mit dem Plott voll mit und bejubelten und bebuhten die entsprechenden Szenen. Alle waren sich am Ende einig, dass die Schauspieler eine wirklich eindrucksvolle Leistung abgeliefert hatten, die zum Nachdenken anregte.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü